23.05.2019 | 19:03
Home |FAQ |News |Links |Chat |Kontakt
Info
zur
Werbung
» hier
 

[911]  [ ADAC GT MASTERS SAISON 2012 ]  Ergebnisse, Berichte, Bilder.

 

[ 16. September 2012 ]   ADAC GT MASTERS - Ergebnis Rennen 2 auf dem Nürburgring.


Sieg für Daniel Keilwitz und Diego Alessi auf der Callaway Corvette in Rennen 2.

D. Keilwitz und Diego Alessi gewinnen das 2. Rennen der ADAC GT MASTERS auf dem Nürburgring vor M. Martin und D. Lunardi auf dem Alpina B6 GT3. Damit bleibt die Entscheidung um den Meistertitel 2012 bis zum Saisonfinale in Hockenheim offen. Vier Marken kämpfen noch um den Titel. Mercedes Benz, Porsche, Callaway Corvette und BMW Alpina. Durch den Sieg von D. Keilwitz/D. Alessi hat auch Christian Engelhart seine Tabellführung verloren. Er liegt nun mit 7 Punkten Rückstand auf D. Keilwitz/D. Alessi auf Platz 2. Die Porsche Teams taten sich schwer am Nürburgring. Die Zusatzgewichte für die Erfolge aus den letzten Rennen im Zuge der Balance of Performance machten sich bemerkbar. Dennoch konnte Sven Dolenc/Martin Ragginger am Ende auf Platz 9 fahren, vor Christian Engelhart und Nick Tandy. Auf Platz 12 landeten am Ende Nicolas Armindo und Robert Renauer mit dem von Frogreen CO2 neutral eingesetzten Porsche 911 GT3 R. In der Teamwertung führt nun das Team Callaway Competition [ Chevrolet Corvette 165 Pkt.] vor dem kfzteile24 MS Racing Team [ Mercedes Benz 149 Pkt.] und dem Team Geyer & Weining EDV Unternehmensberatung [ Porsche 147 Pkt.]. Das Team BMW Alpina mit 137 Pkt. hat die etwas schlechtere Ausgangsposition. Uns erwartet auf jeden Fall ein spannendes Saisonfinale in Hockenheim.


[ » Ergebnis Rennen 2 ]


ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters

 
Home |FAQ |AGB |News |Links |Chat |Impressum |Kontakt