• Porsche Mobil 1 Supercup Barcelona 2017

    PORSCHE MOBIL 1 SUPERCUP - AMMERMÜLLER FEIERT DOPPELERFOLG

    Porsche Mobil 1 Supercup - Saison 2017

 

Porsche Markenpokal

Lauf 2 in Barcelona - Lechner MSG Racing erneut erfolgreich

14.05.2017

Zu gewohnter Zeit rollten am Sonntagmittag die 31 Piloten bei bestem Sommerwetter zum zweiten Lauf des Porsche Mobil 1 Supercup im spanischen Barcelona in die Startaufstellung. Polesetter Matt Campbell nahm seinen zweiten Startversuch von der Pole in Angriff. Diesmal gelang ihm der Start besser, war aber nicht perfekt. Besser machte es der Brite Dan Cammish der sich sofort an die Spitze setzen konnte. Auch Michael Ammermüller konnte sich von Platz 4 aus um eine Position verbessern und setzte sich vor Dennis Olsen der auf Platz 4 zurück fiel. Doch schon im ersten Umlauf konnte Olsen sich die verlorene Position zurück holen. In Runde 3 begann dann ein wildes Gerangel um die vorderen Plätze, wobei Michael Ammermüller am Ende die Führung übernehmen konnt. Dahinter folgten Campbell, Olsen und Cammish. Im weiteren Rennverlauf konnten sich Ammermüller, Campbell und Olsen ein wenig vom Rest des Feldes absetzen. Dabei glänzte der Norweger Dennis Olsen immer wieder mit fantastischen Rundenzeiten. Im sechsten Umlauf attackierte der Lechner Pilot dann den Australier erneut und zog vorbei auf Platz 2. Olsen wollte den Sieg, daß war klar. In der neunten Runde war er am führenden Ammermüller bis auf 0,5 Sekunden dran. Immer wieder attackierte er den Ammerbuchener, doch der mit reichlich Cup-Erfahrung ausgstattete Ammermüller ließ dem Fach Auto Tech Piloten keine Chance. So kam Michael Ammermüller zu seinem zweiten Sieg vor einem erneut bärenstark fahrenden Dennis Olsen. Platz 3 ging an Matt Campbell, der damit seine erste Podestplatzierung im Porsche Mobil 1 Super Cup erreichte.

Ergebnis Lauf 2 in Barcelona

Renndistanz: 14 Runden

Stand: Fahrer- und Teamwertung

 

Porsche Mobil 1 Supercup

 

Ergebnisse der Rennen, Fakten, Daten und Zahlen.

Der Porsche Mobil 1 Supercup geht in diesem Jahr als der schnellste internationale Markenpokal der Welt in die 25. Saison. In diesem Jahr werden insgesamt 11 Wertungsläufe ausgetragen. Beim Saisonauftakt in Barcelona, in Spa-Francorchamps und beim Saisonfinale in Mexico-City werden jeweils 2 Wertungsläufe ausgetragen. Weiterhin werden alle Rennen im Rahmenprogramm der Formel 1 Rennen auf verschiedenen internationalen Rennstrecken ausgetragen. Auch in diesem Jahr bieten wieder hochkarätige Fahrerbesetzungen spannenden Motorsport auf höchstem Niveau.

» zurück

GS-Media-GmbH

  • Telefon: +49 (0)4431 - 92178
  • Fax: +49 (0)3222 - 076 987
  • Mobil: +49 (0)171 - 773 22 22
  • Email: office@world-of-911.de
  • Internt: http://www.world-of-911.de
  •  
  • Geschäftszeiten: Mo. - Fr.: 8.30 - 17.30 Uhr
  • Samstag + Sonntag geschlossen
» Kontaktformular

Social Media

facebook twitter google+ rss-feed qrcode

Gästebuch

» Gästebuch

Latest News

FIA WEC LANGSTRECKEN-WM

Porsche sichert sich vorzeitig den WM-Titel in der Fahrer- und Konstrukteurs Wertung beim vorletzten 6h-Rennen in Shanghai.

» mehr aktuelle News
Topsite