• Porsche Mobil 1 Supercup Hungaroring 2017

    PORSCHE MOBIL 1 SUPERCUP - VIERTER SIEG FÜR AMMERMÜLLER IN UNGARN

    Porsche Mobil 1 Supercup - Saison 2017

 

Porsche Markenpokal

Lauf 6 auf dem Hungaroring - Vierter Saisonsieg perfekt

16.07.2017

Schon im Freien Training zum sechsten Lauf des Porsche Mobil 1 Supercup am Freitag auf dem Hungaroring ließ der im Championat führende Michael Ammermüller keine Fragen offen. Mit einer Zeit von 1:48.051 min. war er der schnellste Pilot auf der Strecke. Zweitschnellster war überraschenderweise Mattia Drudi vor Dennis Olsen.

Im am Samstag ausgetragenen Qualifying bestätigte Michael Ammermüller seine Bestzeit vom Freitag. Erst drei Minuten vor dem Ende der Session fuhr der Lechner Pilot mit 1.46.926 min. bei glühender Hitze die Bestzeit und sicherte sich so die zweite Poleposition der Saison 2017. Der Brite Dan Cammish, der seine Zeit schon recht früh fuhr komplettierte die Startreihe 1. Der ärgste Verfolger von Ammermüller, Dennis Olsen kam auf Startplatz drei.

Start verloren, Rennen gewonnen, so lautete am Ende das Ergebnis von Lauf 6 des Porsche Mobil 1 Supercup auf dem Hungaroring in Ungarn von Michael Ammermüller. Es war der Brite Dan Cammish der nach dem Start zu Lauf 6 des Porsche Mobil 1 Supercup die Nase vorne hatte. Ammermüller startete zwar von der Pole, mußte den Briten jedoch erstmal ziehen lassen. Richtig hart traf es den von Position fünf gestarteten Matt Campell. Er mußte wegen eines Kupplungsdefekts aus der Boxengasse starten und das Team mußte dabei noch Anschubhilfe leisten. Mehrere Unfälle im hinteren Starterfeld sorgten im weiteren Verlauf für einige Gelbphasen. Vorne zog Dan Cammish seine Runden, gefolgt von Ammermüller und Robert Lukas der zuvor Dennis Olsen kassiert hatte. In Runde vier nutzte der Norweger jedoch einen kleinen Fahrfehler von Lukas aus, um sich wieder auf Platz drei zu schieben. Im achten Umlauf setzte dann der immer stärker werdende Ammermüller Dan Cammish massiv unter Druck und zog kurz danach an ihm vorbei und übernahm so wieder die Führung. Im elften Umlauf nutzte auch Olsen seine Chance um sich an Cammish vorbei zu pressen. An dieser Konstellation änderte sich bis zur Zieldurchfahrt nichts mehr. Michael Ammermüller siegt vor Dennis Olsen und Dan Cammish. Auf dem undankbaren Platz vier landete Robert Lukas. Die Meisterschaft bleibt es weiterhin spannend. Michael Ammermüller führt nun weiterhin in der Meisterschaft mit 116 Punkten vor Dennis Olsen mit 102 Punkten und Dan Cammish 86 Punkte. Dennis Olsen bleibt damit ärgster Verfolger von Ammermüller.

Ergebnis Lauf 6 auf dem Hungaroring

Renndistanz: 14 Runden

Stand: Fahrer- und Teamwertung

 

Porsche Mobil 1 Supercup

 

Ergebnisse der Rennen, Fakten, Daten und Zahlen.

Der Porsche Mobil 1 Supercup geht in diesem Jahr als der schnellste internationale Markenpokal der Welt in die 25. Saison. In diesem Jahr werden insgesamt 11 Wertungsläufe ausgetragen. Beim Saisonauftakt in Barcelona, in Spa-Francorchamps und beim Saisonfinale in Mexico-City werden jeweils 2 Wertungsläufe ausgetragen. Weiterhin werden alle Rennen im Rahmenprogramm der Formel 1 Rennen auf verschiedenen internationalen Rennstrecken ausgetragen. Auch in diesem Jahr bieten wieder hochkarätige Fahrerbesetzungen spannenden Motorsport auf höchstem Niveau.

» zurück

GS-Media-GmbH

  • Telefon: +49 (0)4431 - 92178
  • Fax: +49 (0)3222 - 076 987
  • Mobil: +49 (0)171 - 773 22 22
  • Email: office@world-of-911.de
  • Internt: http://www.world-of-911.de
  •  
  • Geschäftszeiten: Mo. - Fr.: 8.30 - 17.30 Uhr
  • Samstag + Sonntag geschlossen
» Kontaktformular

Social Media

facebook twitter google+ rss-feed qrcode

Gästebuch

» Gästebuch

Latest News

FIA WEC LANGSTRECKEN-WM

Porsche sichert sich vorzeitig den WM-Titel in der Fahrer- und Konstrukteurs Wertung beim vorletzten 6h-Rennen in Shanghai.

» mehr aktuelle News
Topsite