Login Registrierung

PORSCHE MOBIL 1 SUPERCUP - THOMAS PREINING SIEGT IN UNGARN

  • Home»
  • Porsche News & Schlagzeilen

NewsCenter informiert

Immer aktuell informiert mit Meldungen und Schlagzeilen aus der Porsche Szene und vom Motorsport in unserem NewsCenter.

Berichte und Reportagen von den Rennen des Porsche Carrera Cup oder dem Porsche Mobil 1 Supercup oder anderen Rennserien so wie alles Wissenswerte rund um die Automobilmarke Porsche.

Navigation:

 Unternehmen suchen

  •  

 Festpreisangebote

  •  

 Fahrzeugmarkt

  •  

 Aktuell & Historie

  •  

 Termine

  •  

 Motorsport

  •  

 Technik

  •  

 Action & Fun

  •  

 Im- und Export

  •  

 Preise am Markt

  •  

 Fahrzeug Auktionen

  •  

 Service & Sonstiges

Aktuelle Meldung

Zweiter Sieg in der laufenden Saison für den Porsche Junior Thomas Preining. Von der Poleposition gestartet gewinnt der Lechner Pilot souvrtän den sechsten Lauf des Porsche Mobil 1 Supercup auf dem Hungaroring in Ungarn. Damit kann der Österreicher neben Nick Yelloly seinen zweiten Saisonsieg verbuchen. Den Grundstein legte für den Sieg legte der Porsche Junior mit einem perfekten Start und einem darauf folgenden fehlerfreien Rennen, Julien Andlauer der von Position zwei gestartet war wurde Zweiter. Jaap van Lagen, in den Diensten von Fach Auto Tech, wurde Dritter. Die Zuschauer erlebten bei hochsommerlichen Temperaturen ein eher unspektakuläres Rennen, daß nur in der ersten Runde durch eine Saftey Car Phase unterbrochen wurde. Der 7. Lauf des Porsche Mobil 1 Supercup findet am 26. August 2018 auf dem Ardennen-Kurs in Spa-Francorchamps statt.

Porsche Mobil 1 Supercup Hungaroring - Ergebnis Rennen

  1Thomas PreiningBWT Lechner Racing26:30.517 min.
  2Julien AndlauerMartinet by Almeras26:30.977 min.
  3Jaap van LagenFach Auto Tech26:42.167 min.
  4Zaid AshkananiMRS-GT Racing26:42.618 min.
  5Nick YellolyFach Auto Tech26:48.299 min.
  6M. AmmermüllerBWT Lechner Racing26:48.547 min.
  7Christopher ZoechlingMRS-GT Racing26:48.950 min.
  8Larry ten VoordeTeam Project 126:52.750 min.
  9Dylan PereiraMOMO Megatron Lechner26:52.910 min.
  10Florian LatorreMartinet by Almeras26:53.335 min.
  11Mattia DrudiDinamic Motorsport26:53.640 min.
  12A.F. Al ZubairLechner Racing ME26:55.378 min.
  13Josh WebsterMOMO Megatron Lechner26:55.696 min.
  14Mikkel O. PedersenMRS-GT Racing26:56.112 min.
  15Gustav MaljaTeam Project 126:56.711 min.
  16Alberto CerquiDinamic Motorsport26:57.135 min.
  17Tom SharpIDL Racing26:58.079 min.
  18Richard HeistandMRS-GT Racing27:00.550 min.
  19Roar LindlandLechner Racing ME27:03.988 min.
  20Nicolas MisslinPierre Martinet by Almeras27:04.723 min.
  21Gianmarco QuaresminiDinamic Motorsport27:05.346 min.
  22K. Al WahaibiLechner Racing ME27:14.158 min.
  23Stephen GrovePierre Martinet by Almeras27:22.793 min.
  24Mark RadcliffeIDL Racing27:23.909 min.
  25Christof LangerFach Auto Tech27:25.355 min.
  26Gyorgy LekenyFörch Racing27:35.553 min.
  27Phillip SagerMSG-CUP Racing27:17.030 min.(+1L)
   

[ 30.07.18 ]