Login Registrierung

PORSCHE CARRERA CUP - ZEHNTER SAISONSIEG FÜR PREINING IN HOCKENHEIM

  • Home»
  • Porsche News & Schlagzeilen

NewsCenter informiert

Immer aktuell informiert mit Meldungen und Schlagzeilen aus der Porsche Szene und vom Motorsport in unserem NewsCenter.

Berichte und Reportagen von den Rennen des Porsche Carrera Cup oder dem Porsche Mobil 1 Supercup oder anderen Rennserien so wie alles Wissenswerte rund um die Automobilmarke Porsche.

Navigation:

 Unternehmen suchen

  •  

 Festpreisangebote

  •  

 Fahrzeugmarkt

  •  

 Aktuell & Historie

  •  

 Termine

  •  

 Motorsport

  •  

 Technik

  •  

 Action & Fun

  •  

 Im- und Export

  •  

 Preise am Markt

  •  

 Fahrzeug Auktionen

  •  

 Service & Sonstiges

Aktuelle Meldung

Auch den letzten Lauf des Porsche Carrera Cup beim Saisonfinale in Hockenheim konnte der neue Champion Thomas Preining für sich entscheiden. In einem spektakulären Rennen was in der sechsten Runde nach einem schweren Unfall bitte der roten Flagge unterbrochen wurde, holt sich der Lechner-Pilot den zehnten Saisonsieg. Zweiter wurde sein Teamkollge Michael Ammermüller vor dem Niederländer Larry ten Voorde. Die Rookie-Meisterschaft konnte der Luxemburger Dylan Pereira für sich entscheiden. Ihm genügte dafür im letzten Lauf ein vierter Platz. Bei den Amateuren hatte am Ende Jörn Schmidt-Staade aus dem Team von Cito Pretosia die Nase vorn.

Porsche Carrera Cup Hockenheimring - Ergebnis Lauf 14

  1Thomas PreiningBWT Lechner Racing41:01.020 min.
  2M. AmmermüllerBWT Lechner Racing41:01.400 min.
  3Larry ten VoordeTeam Dt.Post by Project 141:03.617 min.
  4Dylan PereiraLechner Racing41:04.238 min.
  5Jaap van LagenFörch Racing41:05.919 min.
  6Robert LukasFörch Racing41:07.380 min.
  7Igor WalilkoRaceUnion41:08.883 min.
  8Toni WolfCar Collection Motorsport41:09.777 min.
  9Gustav MaljaTeam Dt.Post by Project 141:11.798 min.
  10Tim ZimmermannBlack Falcon Team TMD Friction41:12.093 min.
  11J.B. SimmenauerLechner Racing41:14.104 min.
  12A.F. Al ZubairLechner Racing ME41:14.468 min.
  13Michael de QuesadaTeam Project 141:14.983 min.
  14J. Schmidt-StaadeCito Pretiosa41:16.844 min.
  15Sandro KaibachMSG-HRT Motorsport41:21.112 min.
  16Tom LautenschlagerMSG-HRT Motorsport41:21.705 min.
  17Lukas ErtlRaceUnion41:23.367 min.
  18Matthias JeserichCartech Motorsport by Nigrin41:24.403 min.
  19Bertram HornungRaceUnion41:26.042 min.
  20A. SczepanskyQA Racing by Kurt Ecke MS41:28.765 min.
  21Carlos RivasBlack Falcon Team TMD Friction41:32.369 min.
  22Georgi DonchevSchütz Motorsport41:32.914 min.
  23Matthias WeilandCar Collection Motorsport41:35.590 min.
  24Stefan RehkopfCito Pretiosa41:53.151 min.
  25Peter ScheufenCito Pretiosa41:57.835 min.
  26Marius NakkenMRS-GT Racing36:00.3728 min.(+3L)
  27Güven AyhancanMSG-HRT Motorsport36:28.443 min.(+3L)
  28Zaid AshkananiMRS-GT Racing34:09.884 min.(+4L)
  29Sören SprengBlack Falcon11:09.284 min.(+7L)
  30Jacob EidsonTeam Project 108:52.895 min.(+8L)
  31Henric SkoogRaceUnion08:53.138 min.(+8L)

[ 23.09.18 ]