Login Registrierung

PORSCHE CARRERA CUP - LARRY TEN VOORDE SIEGT AUF DEM HOCKENHEIMRING

  • Home»
  • Porsche News & Schlagzeilen

NewsCenter informiert

Immer aktuell informiert mit Meldungen und Schlagzeilen aus der Porsche Szene und vom Motorsport in unserem NewsCenter.

Berichte und Reportagen von den Rennen des Porsche Carrera Cup oder dem Porsche Mobil 1 Supercup oder anderen Rennserien so wie alles Wissenswerte rund um die Automobilmarke Porsche.

Navigation:

 Unternehmen suchen

  •  

 Festpreisangebote

  •  

 Fahrzeugmarkt

  •  

 Aktuell & Historie

  •  

 Termine

  •  

 Motorsport

  •  

 Technik

  •  

 Action & Fun

  •  

 Im- und Export

  •  

 Preise am Markt

  •  

 Fahrzeug Auktionen

  •  

 Service & Sonstiges

Aktuelle Meldung

Der Niederländer Larry ten Voorde siegt beim Saisonauftakt des Porsche Carrera Cup auf dem Hockenheimring. In einem turbulenten Rennen mit nicht ganz einfachen Streckenbedingungen dominierte der Huber Racing Pilot das gesamte Rennen souverän und fuhr so einen Start-Tielsieg nach Hause. Der zweite Niederländer und Cup-Spezialist Jaap van Lagen kam am Ende als Zweiter ins Ziel. Enttäuschung dagegen bei BWT Lechner Racing. Michael Ammermüller kam nicht über Platz zwölf hinaus. Auch seinem Teamkollegen und Porsche Junior Julien Andlauer erging es nicht besser. Er belegte hinter Ammermüller Platz 13. Das Rennen war geprägt durch viele Ausrutscher was zwei Saftey-Car Phasen nach sich zog. Auch der Neuseeländer Jaxon Evans, Neueinsteiger im Porsche Carrera Cup Deutschland, erzielte mit Platz drei ein hervorragendes Ergebnis.

Porsche Carrera Cup Hockenheim - Ergebnis Lauf 1

  1Larry ten VoordeOverdrive Racing by Huber30:40.598 min.
  2Jaap van LagenFörch Racing30:42.344 min.
  3Jaxon EvansTeam Project 1 - JBR30:43.573 min.
  4Igor WalilkoOverdrive Racing by Huber30:44.941 min.
  5Henric SkoogOverdrive Racing by Huber30:45.874 min.
  6Berkay BeslerCar Collection Motorsport30:48.767 min.
  7Tim ZimmermannBlack Falcon30:49.589 min.
  8Gustav MaljaFörch Racing30:50.480 min.
  9Luca RettenbacherMSG-HRT Motorsport30:51.341 min.
  10Sandro KaibachMSG-HRT Motorsport30:53.983 min.
  11Toni WolfCar Collection Motorsport30:54.452 min.
  12M. AmmermüllerBWT Lechner Racing30:54.619 min.
  13Julien AndlauerBWT Lechner Racing30:55.387 min.
  14Nicolas SchöllAllied-Racing30:59.704 min.
  15Louis HenkefendAllied-Racing31:00.803 min.
  16Stefan RehkopfHuber Racing31:01.565 min.
  17Carlos RivasBlack Falcon Team Textar31:02.195 min.
  18Reece BarrFörch Racing31:02.749 min.
  19Sebastian DaumTeam CarTech MS by Nigrin31:03.127 min.
  20Dylan PereiraLechner Racing Team31:04.758 min.
  21Matthias JeserichTeam CarTech MS by Nigrin31:17.070 min.
  22Lukas ErtlQA Systems by Kurt Ecke MS31:18.984 min.
  23Alex Arkin AkaMSG-HRT Motorsport31:20.048 min.
  24Georgi DonchevHuber Racing31:28.661 min.
  25A. SczepanskyQA Systems by Kurt Ecke MS31:29.571 min.
  26Sören SprengBlack Falcon Tram Textar31:30.866 min.
  27David KolkmannBlack Falcon10:03.336 min.(-11L)
  28J.B. SimmenauerLechner Racing Team10:04.072 min.(-11L)
  29Leon KöhlerMSG-HRT Motorsport02:08.094 min.(-15L)
  30Richard WagnerHuber Racing02:13.288 min.(-15L)

[ 04.05.19 ]