Login Registrierung

PORSCHE CARRERA CUP - DRITTER SIEG FÜR LARRY TEN VOORDE IN MOST

  • Home»
  • Porsche News & Schlagzeilen

NewsCenter informiert

Immer aktuell informiert mit Meldungen und Schlagzeilen aus der Porsche Szene und vom Motorsport in unserem NewsCenter.

Berichte und Reportagen von den Rennen des Porsche Carrera Cup oder dem Porsche Mobil 1 Supercup oder anderen Rennserien so wie alles Wissenswerte rund um die Automobilmarke Porsche.

Navigation:

 Unternehmen suchen

  •  

 Festpreisangebote

  •  

 Fahrzeugmarkt

  •  

 Aktuell & Historie

  •  

 Termine

  •  

 Motorsport

  •  

 Technik

  •  

 Action & Fun

  •  

 Im- und Export

  •  

 Preise am Markt

  •  

 Fahrzeug Auktionen

  •  

 Service & Sonstiges

Aktuelle Meldung

Auch den dritten Lauf des Porsche Carrera Cup im tschechischen Most konnte der Niederländer Larry ten Voorde aus dem Team von Overdrive Racing by Huber für sich entscheiden. Den Grundstein für den Erfolg legte ten Voorde gleich beim Start, Von Position zwei gestartet konnte er den Polesetter Michael Ammermüller der keine optimalen Start erwischte ausbeschleunigen und die Führung übernehmen. Im weiteren Rennverlauf konnte versuchte Ammermüller zwar mit heftigen Attacken auf ten Vorde die verlorene Position zurück zu gewinnen, fand aber keinen Weg am Niederländer vorbei. So fuhr Larry ten Voorde seinem dritten Sieg in Folge in der Carrera Cup Saison 2019 entgegen. Michael Ammermüller dagegen mußte im elften Umlauf auch noch den Teamkollgen Julien Andlauer passieren lassen und wurde am Ende hinter dem Franzosen Dritter. Platz vier ging an den Neuseeländer Jaxon Evans.

Porsche Carrera Cup Most - Ergebnis Rennen Lauf 3

  1Larry ten VoordeOverdrive Racing by Huber29:59.329 min.
  2Julien AndlauerBWT Lechner Racing30:00.383 min.
  3M. AmmermüllerBWT Lechner Racing30:02.750 min.
  4Jaxon EvansTeam Project 1 - JBR30:03.869 min.
  5Dylan PereiraLechner Racing Team30:03.989 min.
  6Igor WalilkoOverdrive Racing by Huber30:05.950 min.
  7Jaap van LagenFörch Racing30:06.219 min.
  8David KolkmannBlack Falcon30:07.123 min.
  9Jannes FittjeTeam Project 1 - JBR30:08.330 min.
  10J.B. SimmenauerLechner Racing Team30:10.456 min.
  11Tim ZimmermannBlack Falcon30:10.703 min.
  12Gustav MaljaFörch Racing30:11.275 min.
  13Reece BarrFörch Racing30:11.830 min.
  14Sandro KaibachMSG-HRT Motorsport30:12.734 min.
  15Leon KöhlerMSG-HRT Motorsport30:14.572 min.
  16Sebastian DaumTeam CarTech MS by Nigrin30:15.029 min.
  17Carlos RivasBlack Falcon Team Textar30:17.680 min.
  18Luca RettenbacherMSG-HRT Motorsport30:18.590 min.
  19Matthias JeserichTeam CarTech MS by Nigrin30:22.871 min.
  20Stefan RehkopfHuber Racing30:25.404 min.
  21Georgi DonchevHuber Racing30:26.185 min.
  22Lukas ErtlQA Systems by Kurt Ecke MS30:26.696 min.
  23Alex Arkin AkaMSG-HRT Motorsport30:27.662 min.
  24Sören SprengBlack Falcon Tram Textar30:28.589 min.
  25A. SczepanskyQA Systems by Kurt Ecke MS30:34.092 min.
  26Toni WolfCar Collection Motorsport25:50.108 min.(+3L)
  27Richard WagnerHuber Racing23:52.212 min.(+4L)
  28Henric SkoogOverdrive Racing by Huber20:33.444 min.(+6L)
  29Berkay BeslerCar Collection Motorsport09:46.441 min.(+11L)
  30Louis HenkefendAllied-Racing09:51.035 min.(+11L)
 

[ 19.05.19 ]