Login Registrierung

PORSCHE MOBIL 1 SUPERCUP - SIEG FÜR MICHAEL AMMERMÜLLER IN MONACO

  • Home»
  • Porsche News & Schlagzeilen

NewsCenter informiert

Immer aktuell informiert mit Meldungen und Schlagzeilen aus der Porsche Szene und vom Motorsport in unserem NewsCenter.

Berichte und Reportagen von den Rennen des Porsche Carrera Cup oder dem Porsche Mobil 1 Supercup oder anderen Rennserien so wie alles Wissenswerte rund um die Automobilmarke Porsche.

Navigation:

 Unternehmen suchen

  •  

 Festpreisangebote

  •  

 Fahrzeugmarkt

  •  

 Aktuell & Historie

  •  

 Termine

  •  

 Motorsport

  •  

 Technik

  •  

 Action & Fun

  •  

 Im- und Export

  •  

 Preise am Markt

  •  

 Fahrzeug Auktionen

  •  

 Service & Sonstiges

Aktuelle Meldung

Einen klaren Sieg feirte Michael Ammermüller beim zweiten Lauf des Porsche Mobil 1 Supercup im Fürstentum von Monaco. Der Lechner Pilot legte schon beim Start, den er von der Poleposition bestritt, den Grundstein für einen klaren Start-Ziel Sieg. Der Deutsche gewann damit das erste Mal ein Porsche Supercup-Rennen in Monaco. In einem von allen Fahren äußerst diszipliniert gefahrenen Rennen gab es auf dem Stadtkurs kaum Zwischenfälle. Zweiter wurde der Däne Mikkel O. Pedersen der damit sein bisher bestes Ergebnis im Porsche Mobil 1 Supercup erzielte. Beachtlich auch der dritte Platz von Gaststarter Larry ten Voorde der für das MRS-GT Racing Team ins Lenkrad griff. In der Meisterschaft hat Michael Ammermüller nun mit 36 Punkten die Führung in der Fahrerwertung vor Ayhancan Güven (30 Pkt.) übernommen. Der dritte Lauf findet am 30. Juni in der Steiermark auf dem Red Bull Ring statt.

Porsche Mobil 1 Supercup Monaco - Ergebnis Lauf 2

  1Michael AmmermüllerBWT Lechner Racing26:42.963 min.
  2Mikkel O. PedersenDinamic Motorsport26:42.616 min.
  3Larry ten VoordeMRS-GT Racing26:43.735 min.
  4Florian LatorreFach Auto Tech26:45.035 min.
  5Ayhancan Güvenmartinet by Almeras26:45.267 min.
  6Jaap van Lagenmartinet by Almeras26:45.936 min.
  7Julian AndlauerBWT Lechner Racing26:46.256 min.
  8Tio EllinasMOMO-Megatron Lechner Racing26:47.759 min.
  9Jaxon EvansFach Auto Tech26:48.780 min.
  10A.F. Al ZubairLechner Racing ME26:50.600 min.
  11Kantadhee KusiriFach Auto Tech26:55.840 min.
  12Roar Lindlandpierre martinet by Almeras26:59.166 min.
  13Joey MawsonTeam Australia27:02.924 min.
  14Stefan RehkopfTeam Project 1 - Fach27:05.118 min.
  15Saul HackLechner Racing ME27:06.189 min.
  15Philipp SagerDinamic Motorsport27:08.250 min.
  16Matthias JeserichTeam Project 1 - Fach27:08.640 min.
  17Nicolas MisslinMRS-GT Racing27:12.908 min.
  18Gianmarco QuaresminiDinamic Motorsport27:15.886 min.
  19Clement Mateupierre martinet by Almeras27:23.202 min.
  20Marius NakkenTeam Project 1 - Fach27:23.839 min.
  21Stephen GroveTeam Australia27:28.047 min.
  22Dylan PereiraMOMO-Megatron Lechner Racing16:14.639 min.(+6L)
  23Michael VerhagenMRS-CUP Racing12:03.150 min.(+9L)
  

[ 26.05.19 ]