Login Registrierung

MERCEDES GEWINNT DAS 24H RENNEN IN DUBAI

  • Home»
  • News & Schlagzeilen

NewsCenter informiert

Immer aktuell informiert mit Meldungen und Schlagzeilen aus der Porsche Szene und vom Motorsport in unserem NewsCenter.

Berichte und Reportagen von den Rennen des Porsche Carrera Cup oder dem Porsche Mobil 1 Supercup oder anderen Rennserien so wie alles Wissenswerte rund um die Automobilmarke Porsche.

Navigation:

 Unternehmen suchen

  •  

 Festpreisangebote

  •  

 Fahrzeugmarkt

  •  

 Aktuell & Historie

  •  

 Termine

  •  

 Motorsport

  •  

 Technik

  •  

 Action & Fun

  •  

 Im- und Export

  •  

 Preise am Markt

  •  

 Fahrzeug Auktionen

  •  

 Service & Sonstiges

Aktuelle Meldung

Fach Auto Tech
Mercedes konnte beim Auftakt zur Motorsport Saison 2015 einen Doppelerfolg verbuchen. Das Team von Black Falcon holte sich den Sieg vor dem RAM Racing Team, beide auf Mercedes SLS AMG GT3. Für die Porsche Teams lief es diesesmal weniger gut. Stadler Motorsport mußte schon früh zusammen packen. Nach einer Kollision mit einem anderen Fahrzeug war die Aufhängung der Hinterachse derart stark beschädigt, daß eine Reparatur extrem zeitraubend gewesen wäre und man so oder so chancenlos war. Auch der Porsche von Fach Auto Tech hatte erhebliche technische Probleme mit dem Kühlkreislauf, dem Antrieb und letztlich mit dem Unterboden. Eine Reparatur war hier nicht mehr möglich. So war es der Porsche 997 GT3 R vom Team Attempto Racing mit Teamchef Arkin Aka am Steuer der ohne größere Probleme die Ziellinie als Siebter überquerteund damit bester Porsche im Gesamtklassement war. Zusätzlich erreichte man Platz 3 in der Amateur-Wertung und sicherte sich so eine Podiumsplatzierung. Das Tat auch das Team von Lechner Racing Middle East. In der Cup-Klasse erreichten Klaus Bachler, Clemens Schmid und Jaap van Lagen immerhin Platz 3. Für die beiden Porsche vom MRS-GT Racing u.a. mit Elia Erhart am Steuer blieb nach einem durchwachsenen Rennen nur Platz 7 und 8

[ 11.01.15 ]