Login Registrierung

12h SEBRING - LANGSTRECKENKLASSIKER IN FLORIDA

  • Home»
  • News & Schlagzeilen

NewsCenter informiert

Immer aktuell informiert mit Meldungen und Schlagzeilen aus der Porsche Szene und vom Motorsport in unserem NewsCenter.

Berichte und Reportagen von den Rennen des Porsche Carrera Cup oder dem Porsche Mobil 1 Supercup oder anderen Rennserien so wie alles Wissenswerte rund um die Automobilmarke Porsche.

Navigation:

 Unternehmen suchen

  •  

 Festpreisangebote

  •  

 Fahrzeugmarkt

  •  

 Aktuell & Historie

  •  

 Termine

  •  

 Motorsport

  •  

 Technik

  •  

 Action & Fun

  •  

 Im- und Export

  •  

 Preise am Markt

  •  

 Fahrzeug Auktionen

  •  

 Service & Sonstiges

Aktuelle Meldung

Am Wochenende findet die 64. Auflage des Langstreckenklassikers auf dem Sebring International Raceway im sonnigen Florida statt. Bei diesem 12h-Klassiker ist Porsche als Hersteller das erfolgreichste Team. Bisher konnte man hier 70 Klassensiege und 18 Gesamtsiege erzielen. In diesem Jahr setzt das Porsche North America Werksteam zwei Porsche 911 RSR ein.

Auf dem Auto mit der Start Nr. 911 sitzen Nick Tandy, Kevin Estre und Patrick Pilet. Im zweiten 911 RSR werden Earl Bamber, Michael Christensen und Frederic Makowiecki ins Geschehen eingreifen.

Das Starterfeld insgesamt wird 49 Fahrzeuge umfassen und ist in vier Klassen unterteilt. 30 Fahrzeuge entfallen auf die GTLM- und GTD-Klasse. In der GTD-Klasse sind 4 Porsche 911 am Start.

Alex Job Racing bringt mit C. MacNeil, L. Keen und G. Jeannette sowie M. Farnbacher, Alex Riberas und I. James zwei Fahrzeuge an den Start. Das Team von Park Place Motorsports setzt auf J. Bergmeister, P. Lindsey und M. McMurry.

Der vierte Porsche wird von Black Swan Racing eingesetzt. Hier greifen P. Long, A. Pilgrim, T. Pappas und N. Catsburg ins Lenkrad.

Das Rennen startet auf dem ca. 6 km langen Kurs am Samstag, den 18. März 2016 um 15.40 Uhr MEZ.
Porsche 911 RSR    

[ 18.03.16 ]