Login Registrierung

FIA WEC IN SILVERSTONE - PORSCHE SIEG AM GRÜNEN TISCH

  • Home»
  • News & Schlagzeilen

NewsCenter informiert

Immer aktuell informiert mit Meldungen und Schlagzeilen aus der Porsche Szene und vom Motorsport in unserem NewsCenter.

Berichte und Reportagen von den Rennen des Porsche Carrera Cup oder dem Porsche Mobil 1 Supercup oder anderen Rennserien so wie alles Wissenswerte rund um die Automobilmarke Porsche.

Navigation:

 Unternehmen suchen

  •  

 Festpreisangebote

  •  

 Fahrzeugmarkt

  •  

 Aktuell & Historie

  •  

 Termine

  •  

 Motorsport

  •  

 Technik

  •  

 Action & Fun

  •  

 Im- und Export

  •  

 Preise am Markt

  •  

 Fahrzeug Auktionen

  •  

 Service & Sonstiges

Aktuelle Meldung

Der 1. Lauf zur FIA WEC ( World Endurance Championship ) in Silverstone hatte es in sich. Besonders turbulent verlief das Rennen für den amtierenden Weltmeister mit den beiden Porsche 919 Hybrid. Schon nach knapp zwei Stunden verloren die Schwaben den ersten 919 Hybrid durch einen Unfall. Brendon Hartley wurde beim Überholen eines langsameren GT-Fahrzeugs in einen schweren Unfall verwickelt und entging nur knapp einem totalen Überschlag. Verletzt wurde dabei zum Glück niemand.  Doch auch der zweite Porsche hatte Probleme. Unplanmässige Boxenstopps und ein Reifenschaden kurz vor Ende des Rennens warfen die Mannschaft um Marc Lieb, Neel Jani und Romain Dumas immer wieder zurück. Am Ende landeten sie auf Platz 2 hinter dem Audi R18 mit Marcel Fässler. Doch das war noch nicht das Ende. Nachträglich wurde der AUDI R18 wegen einer zu dünnen Bodenplatte von der Rennleitung disqualifiziert und der Porsche zum Sieger erklärt. AUDI hat gegen das Urteil Berufung eingelegt.

In der GTE-PRO Klasse lief es nicht viel besser. Über lange Zeit lag der Porsche 911 RSR mit Michael Christensen und Richard Lietz in aussichtsreicher Position. Doch auch hier warfen mehrere technische Probleme am Auto, verbunden mit zahlreichen Boxenstopps das Duo weit zurück. Sie landeten am Ende auf Platz 6 in der GTE-PRO Klasse.

In der GTE-AM Klasse verpasste man das Podium nur knapp. Platz 4 für Wolf Henzler, Christian Ried und Joel Camathias.
Porsche 919 Hybrid      

[ 21.04.16 ]