Login Registrierung

Aktuelle Meldung im NewsCenter

  • Home»
  • News & Schlagzeilen

NewsCenter informiert

Immer aktuell informiert mit Meldungen und Schlagzeilen aus der Porsche Szene und vom Motorsport in unserem NewsCenter.

Berichte und Reportagen von den Rennen des Porsche Carrera Cup oder dem Porsche Mobil 1 Supercup oder anderen Rennserien so wie alles Wissenswerte rund um die Automobilmarke Porsche.

 Unternehmen suchen

  •  

 Festpreisangebote

  •  

 Fahrzeugmarkt

  •  

 Aktuell & Historie

  •  

 Termine

  •  

 Motorsport

  •  

 Technik

  •  

 Action & Fun

  •  

 Im- und Export

  •  

 Preise am Markt

  •  

 Fahrzeug Auktionen

  •  

 Service & Sonstiges

SIEG FÜR LARRY TEN VOORDE AUF DEM NÜRBURGRING AM SONNTAG

Mit völlig anderen Streckenbedingungen sahen sich die Piloten des Porsche Carrera Cup und des Porsche Sportscup am Sonntagmorgen zum zweiten Lauf des Einladungsrennens der FIA-WEC konfrontiert. Stark bewölkt und nass präsentiert sich der Grand-Prix Kurs in der Eifel. Zweifelsfrei eine Heruasforderung für alle Teilnehmer. So wurde auch aus Sicherheitsgründen hinter dem Saftey-Car fliegend gestartet. Polesetter Manfred Häring absolvierte wie schon am Samstag einen perfekten Start und übernahm zunächst die Spitze. Doch schon im Bereich der Ford-Kurve drehte sich Häring raus ins Kiesbett und war die Führung los. Die übernahm von nun an Thomas Preining vor Larry ten Voorde. Doch auch ihm unterlief im letzten Renndrittel ein Fehler. Er verbremste sich und ten Voorde konnte vorbei ziehen und seinem ersten Sieg im Porsche Carrera Cup entgegen fahren. Zweiter wurde Thomas Preining vor Wolfgang Triller. Drei Cup-Porsche Fahrer aus dem Carreracup auf dem Treppchen, wär hätte das gedacht!

Porsche Carrera Cup Nürburgring - Ergebnis Lauf 10

  1Larry ten VoordeTeam Dt. Post by Project 130:14.607 min.
  2Thomas PreiningKonrad Motorsport30:20.508 min.
  3Wolfgang TrillerHuber Racing by TriSpa30:33.863 min.
  4Henric SkoogRaceUnion Huber Racing30:40.948 min.
  5Stefan RehkopfCito Pretiosa30:47.928 min.
  6J. Schmidt-StaadeCito Pretiosa30:54.902 min.
  7Carlos RivasBlack Falcon Team31:12.592 min.
  8Peter ScheufenCito Pretiosa32:03.239 min.
  9Wolf NathanHuber Racing by TriSpa32:25.853 min.
  10Tom KiefferBlack Falcon Team28:42.343 min.(+2L)
  11Christian KoschBlack Falcon Teamn.a.
 

[ 16.07.17 ]