PORSCHE MOBIL 1 SUPERCUP - KURZFRISTIGE ABSAGE DES RENNENS IN BARCELONA

Porsche Mobil 1 Supercup Rennen in Barcelona

RENNBERICHT VOM 3. LAUF DES PORSCHE MOBIL 1 SUPERCUP IN BARCELONA

Qualifying & Racereport | Date: 12./13.05.2012


QUALIFYING:

Es war ein "Wimpernschlag Qualifying" in Barcelona. Mit einem hauchdünnen Vorsprung von 3/1000 sec. sicherte sich Christian Engelhart vom Team "Konrad Motorsport" die Pole Position vor Kuba Giermaziak. Dahinter folgen in der 2. Startreihe der Pole Robert Lukas und Routinier Sean Edwards. Damit dürfte für Spannung im Rennen am Sonntag gesorgt sein.

RENNEN:

PORSCHE MOBIL 1 SUPERCUP IN BARCELONA - RENNEN AUS SICHERHEITSGRÜNDEN ABGESAGT!

Der 3. Lauf zum Porsche Mobil 1 Supercup in Barcelona wurde kurzfristig abgesagt. Der Grund dafür: Probleme mit den Felgen der Cup-Fahrzeuge. Angeblich wurden bei 2 Fahrzeugen am Vorstart zum Rennen erhebliche Beschädigungen an den Felgen festgestellt. Dieses soll an einer zu weichen Substanz des Felgenmaterials liegen. Auf Grund des zu hohen Risikos wurde das Rennen darauf hin abgesagt.
 
Ergebnisse der Rennen, Fakten, Daten und Zahlen.
Der Porsche Mobil 1 Supercup gilt als der schnellste internationale Markenpokal der Welt. Alle Rennen werden im Rahmenprogramm der Formel 1 Läufe auf verschiedenen internationalen Rennstrecken ausgetragen. Der Porsche Mobil 1 Supercup wird seit dem Jahr 1993 ausgetragen. Hochkarätige Fahrerbesetzungen bieten hier spannenden Motorsport auf höchstem Niveau.
zum Porsche Mobil 1 Supercup zurück Valid XHTML 1.0 Strict