21.09.2018 | 02:22
Home |FAQ |News |Links |Chat |Kontakt
Info
zur
Werbung
» hier
 

[911Germany] [ ADAC GT MASTERS SAISON 2013 ]  Rennbericht & Ergebnisse.

 

[ 27. April 2013 ]   ADAC GT MASTERS - Ergebnis Rennen 1 in Oschersleben.


ADAC GT MASTERS

Racereport



» Saisonstart der ADAC GT MASTERS in Oschersleben.

Das Wetter spielte beim 1. Lauf zur ADAC GT MASTERS in Oschersleben diesmal nicht mit. Niedrige Temperaturen und eine nasse Strecke erwartete die Fahrer am Start. Niemand wußte genau wie sich die von Yokohama neu entwickelte Einheitsreifen bei diesen Wetterbedingungen verhalten würden. Der Champion aus dem Jahr 2012 mit Startfahrer Maximilian Buhk, startete von der Pole Position. Nach einem verpatzten Start wurde er gleich bei der Anfahrt zur ersten Kurve angeschoben und umgedreht und fiel weit zurück. Auch Christian Engelhart hatte vor der ersten Kurve eine Feindberührung und fiel ebenfalls einige Plätze zurück. Besser lief es dagegen für Robert Renauer im Tonino/Herberth Motorsport Porsche. Von Platz 4 gestartet kämpfte er sich bis an die Spitze vor und fuhr bis zum Pflichtboxenstopp einen Vorsprung von 15 Sekunden heraus. Auch Philipp Frommenwiler kam mit dem Farnbacher Porsche gut zurecht. Am Ende hieß es Platz 2 für das Farnbacher Racing Team. Der Herberth Motorsport Porsche verlor in der 2. Rennhälfte mit Martin Ragginger mehr und mehr an Boden. Ragginger hatte einige Eingewöhnungsprobleme mit dem Elfer und kam erst zum Ende des Rennens richtig in Schwung. Doch am Ende konnte Martin Ragginger aber immerhin noch Platz 3 vor der ständig von hinten drückenden Konkurrenz ins Ziel retten. Jedoch hatte auch er kein Mittel gegen den späteren Sieger Rene Rast auf dem AUDI R8 LMS ultra. Der Supercup Champion fuhr sein Rennen in einer anderen Liga. Schlecht lief es für das Team Geyer & Weinig. Nicolas Armindo mußte im 2. Stint nach einem Treffer von Maximilian Götz den Porsche wegen technischem Defekt abstellen. Ausfall! In der sogenannten "Gentleman Wertung" konnte zumindest Christina Nielsen, letztes Jahr noch im Porsche Carreracup tätig, einen Erfolg verbuchen. Sie gewann die Wertung und setzte sich gegen die starke Konkurrenz durch und belegte immerhin einen beachtlichen 13. Platz im Gesamtklassement.


[ » Ergebnis Rennen 1 ]


ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters

 
Home |FAQ |AGB |News |Links |Chat |Impressum |Kontakt