22.04.2018 | 10:48
Home |FAQ |News |Links |Chat |Kontakt
Info
zur
Werbung
» hier
 

[911Germany] [ ADAC GT MASTERS SAISON 2013 ]  Rennbericht & Ergebnisse.

 

[ 03. August 2013 ]   ADAC GT MASTERS - Ergebnis Rennen 1 auf dem Nürburgring.


Nürburgring 2013
ADAC GT MASTERS

Racereport



» ADAC GT MASTERS auf dem Nürburgring - Die Tage der Wahrheit.

Nach beendeter Sommerpause startete die ADAC GT MASTERS auf dem Nürburgring in die zweite Saisonhälfte. Bei herrlichem Eifelwetter und hochsommerlichen Temperaturen fanden so wohl das Training als auch beide Rennen statt. Auch mit einigen personellen Veränderungen ging es in die zweite Saisonhälfte. So ersetzte Porsche Supercup Pilot Sean Edwards den in Le Mans tödlich verunglückten Allan Simonsen. Mit seiner Teamkollegin Christina Nielsen steuerte er einen der Farnbacher Porsche. Ein weiterer Supercup Pilot, der Däne Michael Christensen pilotierte zusammen mit Robert Renauer den Tonino Herberth Motorsport Porsche. Ex Supercup Champion Jeroen Bleekmolen hingegen stieg in die Chevrolet Corvette Z06 R des Callaway Competition Teams ein. M. Christensen/R. Renauer starteten von P2, M. Farnbacher/P. Frommenwiler von P7. Schnell mußten die Porsche Piloten erkennen das sie die Pace der Corvette und des starken Ford GT des Lambda Performance Teams nicht mitgehen konnten. Nur durch Renneunfälle und Ausrutscher an der Spitze begünstigt, konnte der Farnbacher Porsche am Ende Rang 5 vor dem Tonino Herberth Motorsport Porsche verbuchen. Abgeschlagen auf Rang 17 erreichten Sean Edwards und Christina Nielsen das Ziel. Sie waren aber schon von der schlechten Startposition 22 ins Rennen gegangen. C. Engelhart/N. Armindo erreichten nach einem durchwachsenen Rennen noch Platz 9.


[ » Ergebnis Rennen 1 ]


ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters

 
Home |FAQ |AGB |News |Links |Chat |Impressum |Kontakt