14.11.2018 | 04:15
Home |FAQ |News |Links |Chat |Kontakt
Info
zur
Werbung
» hier
 

[911Germany] [ ADAC GT MASTERS SAISON 2013 ]  Rennbericht & Ergebnisse.

 

[ 12. Mai 2013 ]   ADAC GT MASTERS - Rennen 2 in Spa Francorchamps.


ADAC GT MASTERS
ADAC GT MASTERS

Racereport



» Endlich - Erste Punkte für das Team Geyer & Weinig by Schütz Motorsport!

Auch am Sonntag bereiteten die Streckenverhältnisse den Fahrern Kopfzerbrechen. Anfangs noch feucht, im Rennverlauf eine abtrocknende Strecke, stellte hohe Anforderungen an die Piloten. Der Start verlief zunächst reibungslos, was sich aber bereits nach eingen hundert Metern ändern sollte. Mario Farnbacher und Rene Rast gerieten bei einem Zweikampf derart aneinander, daß sich Rast dabei um 360 Grad auf der Anfahrt zur Raidillon-Kuppe mit seinem AUDI R8 LMS ultra drehte und in Fahrtrichtung gesehen wieder zum Stehen kam. Der von hinten heran nahende BMW Pilot Jörg Müller hatte keine Chance mehr auszuweichen. Er pralllte nahezu ungebremst auf das Heck des Rast Audi. Rene Rast wurde anschließend ins Krankenhaus verbracht. Die nachfolgende Saftey-Car Phase dauerte fast 25 Minuten. Davon völlig unbeeindruckt fuhren Claudia Hürtgen und Dominik Baumann auf dem BMW Z4 GT3 dem ersten Saisonsieg entgegen. Bestplatzierter Porsche wurde der Tonino Herberth/Motorsport Porsche mit Martin Ragginger und Robert Renauer. Sie belegten am Ende Platz 5. Erste Punkte endlich auch für Christian Engelhart und Nicolas Armindo. Sie belegten am Schluß Platz 8. Christina Nielsen verpasste den Sieg in der "Gentleman Wertung" denkbar knapp. Sie wurde in der letzten Runde noch vom BMW des Vita4One Racing Teams überholt und wurde so nur Zweite.


[ » Ergebnis Rennen 2 ]


ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters ADAC GT Masters

 
Home |FAQ |AGB |News |Links |Chat |Impressum |Kontakt