Login Registrierung

PORSCHE MOBIL 1 SUPERCUP - AMMERMÜLLER VERTEIDIGT TITEL ERFOLGREICH

  • Home»
  • Porsche News & Schlagzeilen

NewsCenter informiert

Immer aktuell informiert mit Meldungen und Schlagzeilen aus der Porsche Szene und vom Motorsport in unserem NewsCenter.

Berichte und Reportagen von den Rennen des Porsche Carrera Cup oder dem Porsche Mobil 1 Supercup oder anderen Rennserien so wie alles Wissenswerte rund um die Automobilmarke Porsche.

Navigation:

 Unternehmen suchen

  •  

 Festpreisangebote

  •  

 Fahrzeugmarkt

  •  

 Aktuell & Historie

  •  

 Termine

  •  

 Motorsport

  •  

 Technik

  •  

 Action & Fun

  •  

 Im- und Export

  •  

 Preise am Markt

  •  

 Fahrzeug Auktionen

  •  

 Service & Sonstiges

Aktuelle Meldung

In einem Herzschlagfinale beim zehnten und letzten Lauf des Porsche Mobil 1 Supercup in der Saison 2018 in Mexico, konnte Lechner Pilot Michael Ammermüller seinen Titel erfolgreich verteidigen. Zum Gewinn des Meistertitels reichte am Ende ein dritter Platz. In einer hektischen Startphase verlor der Deutsche, von der Poleposition gestartet, gleich einige Plätze. Porsche Junior Julien Andlauer, von Position zwei gestartet,  erwischte dagegen einen perfekten Start und übernahm sofort die Führung im Rennen. Diese gab er bis zum Überqueren der Ziellinie nach 16 Runden nicht wieder ab und erzielte so nach dem Sieg am Samstag seinen zweiten Saisonerfolg. Auch der ärgste Konkurrent, Nick Yelloly, kämpfte sich bis auf Platz zwei vor, was am Ende aber zum Gewinn des Championats nicht reichte. Auch Teamkollege Thomas Preining fuhr ein starkes Rennen. Er erreichte aber nach einer Zeitstrafe von drei Sekunden wegen Verlasssen und Abkürzen der Strecke am Ende nur Platz vier. Damit reichte es am Ende für Ammermüller der seinen Titel damit erfolgreich verteidigt. In der Teamwertung hatte sich BWT Lechner Racing den Meisterschaftstitel schon vorzeitig am Samstag gesichert. Die ProAM-Wertung konnte Roar Lindland für sich entscheiden. In  der Rookie-Wertung ging der Titel an Florian Latorre.

Porsche Mobil 1 Supercup Mexico - Ergebnis Lauf 10

  1Julien AndlauerMartinet by Almeras27:49.880 min.
  2Nick YellolyFach Auto Tech27:54.840 min.
  3M. AmmermüllerBWT Lechner Racing27:55.407 min.
  4Thomas PreiningBWT Lechner Racing28:55.800 min.
  5Zaid AshkananiMRS-GT Racing27:59.690 min.
  6Larry ten VoordeTeam Project 128:00.126 min.
  7Florian LatorreMartinet by Almeras28:02.583 min.
  8Mattia DrudiDinamic Motorsport28:05.650 min.
  9Dylan PereiraMOMO Megatron Lechner28:06.285 min.
  10Mikkel O. PedersenMRS-GT Racing28:14.849 min.
  11Josh WebsterMOMO Megatron Lechner28:15.328 min.
  12Jaap van LagenFach Auto Tech28:17.198 min.
  13Philip HamprechtLechner Racing ME28:19.281 min.
  14Gianmarco QuaresminiDinamic Motorsport28:20.008 min.
  15Michael de QuesadaTeam Project 128:21.110 min.
  16Glenn van ParijsMRS-CUP Racing28:21.302 min.
  17Tom SharpIDL Racing28:25.715 min.
  18Gustav MaljaTeam Project 128:25.802 min.
  19Roman de AngelisFach Auto Tech28:26.412 min.
  20Nicolas MisslinPierre Martinet by Almeras28:37.644 min.
  21Mark RadcliffeIDL Racing28:45.907 min.
  22Roar LindlandLechner Racing ME28:46.535 min.
  23Phillip SagerMSG-CUP Racing28:58.468 min.
  24Roland BervillePierre Martinet by Almeras02:26.374 min.(+15L)
  25Richard HeistandMRS-GT RacingDSQ
   

[ 29.10.18 ]