Porsche Mobil 1 Supercup - Vorschau auf die Saison 2013

Porsche Supercup Champion 2012 Rene Rast

Porsche Mobil 1 Supercup - Saisonvorschau 2013


Fahrer im Porsche Mobil 1 Supercup
Auch im Jahr 2012 konnte Rene Rast seinen Titel als Porsche Mobil 1 Supercup Champion verteidigen. Nur der Niederländer Patrick Huisman, auch Mr. Supercup genannt, konnte den Titel viermal gewinnen.
Die Entscheidung um die Meisterschaft wurde erst beim Saisonfinale in Monza entschieden. Es waren Nicki Thiim, Kevin Estre und Rene Rast die in einem packenden Finale bis zum Schluß um den Titel kämpften. Mit hauchdünnem Vorsprung von 3 Punkten vor dem ärgsten Widersacher Kevin Estre, konnte am Ende Rene Rast die Meisterschaft für sich entscheiden.
Aber auch Sean Edwards hatte eine starke Saison. Jedoch 2 Disqualifikationen und ein Totalausfall wegen Reifenschaden in Hockenheim ließen die Meisterschaftsträume platzen. Sean Edwards ist auch in diesem Jahr wieder ein heißer Favorit auf den Titel. Die Saison 2013 präsentiert gleich 3 neue Teams und jede Menge neue Piloten im Porsche Mobil 1 Supercup die wir in unserer Fahrer/Teamübersicht im Einzelnen vorstellen. Dazu kommt als weitere Neuerung der brandneue 460 PS starke Porsche GT3 Cup (Modell 991). In jedem Fall ist wieder für jede Menge Spannung und Action gesorgt.
Starterliste des Porsche Mobil 1 Supercup

Porsche Mobil 1 Supercup - Fahrer- und Teamwertung der Saison 2013

Wertung und Punktevergabe

Punktevergabe ( Fahrer- und Teamwertung ):
Platz 1: 20 Pkt. | Platz 2: 18 Pkt. | Platz 3: 16 Pkt. | Platz 4: 14 Pkt. | Platz 5: 12 Pkt. | Platz 6: 10 Pkt.
Platz 7: 9 Pkt. | Platz 8: 8 Pkt. | Platz 9: 7 Pkt. | Platz 10: 6 Pkt. | Platz 11: 5 Pkt. | Platz 12: 4 Pkt.
Platz 13: 3 Pkt. | Platz 14: 2 Pkt. | Platz 15: 1 Pkt.

Es gibt keine Streichresultate. Gaststarter bzw. VIP Fahrer erhalten in der Fahrerwertung keine Wertungspunkte.
Für die Teamwertung werden die Punkte jedoch gewertet.

Historie - Sieger des Porsche Mobil 1 Supercup